McLaren 570S - VYALA by FAB DESIGN Schweiz

FAB VYALA

(basierend auf McLaren 570S / 540C)

FAB Design präsentiert auf dem Internationalen Automobilsalon Genf 2017 die Weltpremiere des McLaren 570S in Form der Individualisierungsvariante VYALA. Diese Variante kann auch auf das Schwesterfahrzeug 540C der Sport-Series adaptiert werden. Dies stellt die Fortsetzung einer Tradition dar, hat FAB Design bereits erfolgreich die Modelle SLR, MP4 12C und 650S einer Veredelung in Form der Varianten DESIRE, CHIMERA, TERSO und VAYU GTR/RPR unterzogen.

Einmal mehr gelang es den Designern der FAB Design ein unvergleichliches Fahrzeug zu schaffen, welches der FAB Familie nicht nur von absoluten Kennern der Marke umgehend zugeordnet werden kann. Das Individual-Programm VYALA adelt den McLaren 570S zum ultimativen Supersportwagen. Optisch und technisch bewegt sich das Fahrzeug nun im High-End-Bereich.

Bei der Entwicklung wurde nicht nur darauf geachtet, dass die Aerodynamik optimiert werden konnte, sondern die Design- und Technik-Elemente zusätzlich leicht zu verbauen sind. Erstmals können Komponenten einzeln bestellt und durch den Besitzer, oder der Fachwerkstatt seines Vertrauens, auf einfachste Art und Weise verbaut werden. Alle vorgenommenen Änderungen können auch innert kürzester Zeit, ohne Lackierarbeiten, problemlos rückgebaut werden, um den Original-Zustand wieder herzustellen.

Die Fertigung sämtlicher Teile ist auf höchstem Niveau, so dass diese dem Label SWISS QUALITY vollends entsprechen. Die Passgenauigkeit entspricht höchsten Standards, was komplizierte und zeitraubende Vorbereitungs- und Arbeitsprozesse aussen vor lässt. Der Kunde kommt somit in kürzester Zeit in den Genuss seines neuen, für ihn personalisierten Fahrzeuges.

Zum Umbau gesellen sich die neuentwickelten, erstmals auf der Messe Genf 2017 gezeigten EVOSPORT-Felgen. Diese Felgen bestechen durch ihr Erscheinungsbild im Gesamten, wie auch durch exklusive Carbon-Inlets. Die Felgen sind extraleicht gehalten, um dem Anspruch eines Supersportwagens wie dem VYALA gerecht zu werden. Die Masse der Felgen betragen 8,5 x 20" und 10,5 x 21".

Eine Leistungssteigerung auf 640 PS mit einem Drehmoment von 650 Nm ist in Vorbereitung.

Website by SINEOS